Angst fängt im Kopf an - Mut auch - Zentrum am Park

Direkt zum Seiteninhalt
Diese Seite verwendet cookies. Durch die Benutzung der Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.                                              Datenschutzerklärung
Selbstverteidigung
mit Udo Kumpe


donnerstags 20.10 - 21.40 Uhr
Einstieg jederzeit möglich
Preise und Informationen  
T. 864 202 11
info@bakum-sv.de    bakum-sv.de
ANGST FÄNGT IM KOPF AN - MUT AUCH©

Selbstverteidigung ist kein Kampfsport und heißt auch nicht, Gewalt mit Gewalt zu beantworten.
Selbstverteidigung heißt, durch selbstsicheres Verhalten und einem selbstbewußten NEIN, Grenzen zu setzen und im Notfall eine körperliche Auseinandersetzung bewußt einzugehen.
Selbstverteidigung stärkt das Selbstvertrauen und ist ein Weg, Gewalt so weit wie möglich zu vermeiden.
              
  • Gymnastik mit Rückenschule
  •  
  • Deeskalation und SelbstBehauptung
  •  
  • ZivilCourage – was heißt helfen?
  •  
  • Verhältnismäßige SelbstVerteidigung
  •  
  • Verteidigung gegen Schlag- und Waffenangriffe
  •  
  • Training gegen die lähmende Angst
  •  

Udo Kumpe, Anti-Gewalt-Trainer und Traumaberater, leitet das Institut für SelbstVerteidigung baKum.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü